Sunday 25th September 2022

EUPHRASIA D3 Einzeldosen-Augentropfen

11,35

zzgl. Versand des Versenders APONEO DE:3.95
Grundpreisangabe des Versandpartners: ja

Produkt kaufen

Beschreibung

EUPHRASIA D3: Was tun bei entzündeten, roten Augen? Schnelle Hilfe bei Augenbeschwerden mit EUPHRASIA D3 Augentropfen Reizzustände der Augenbindehaut gehören zu den häufigsten Augenproblemen. Der in den EUPHRASIA D3 Augentropfen enthaltene Heilpflanzenauszug aus Augentrost wirkt lindernd bei tränenden und geröteten Augen, beruhigt unangenehmes Brennen und Jucken und lässt leichte, nicht-infektiöse Bindehautentzündungen rasch abklingen. Nach ärztlicher Rücksprache sind sie auch für die langfristige Anwendung geeignet, zum Beispiel während der Allergiesaison. EUPHRASIA D3 Augentropfen von WELEDA sind frei von Konservierungsstoffen und auch für Kontaktlinsenträger*innen geeignet. Beruhigt die gereizte Augenbindehaut Lindert Symptome einer Bindehautentzündung wie Schmerzen und Brennen Hilft bei entzündeten, geröteten und tränenden Augen Die EUPHRASIA D3 Augentropfen gibt es als {link pzn 01572649 „zu den EUPHRASIA D3 Augentropfen“}Multidose in der Flasche (10 ml){/link} oder praktisch für unterwegs als Einzeldosen. Vorteile der 10 ml-Flasche Anwendbar ab dem Säuglingsalter Besonders geeignet für Langzeitanwender*innen, z.B. während der Allergiesaison Nach Anbruch 3 Monate haltbar Vorteile der Einzeldosen Praktisch für unterwegs Für Familien, wenn mehrere Personen das Produkt verwenden Für den sporadischen Bedarf und kurze Therapiezeiten 3 verschiedene Packungsgrößen (10×0,4 ml; 20×0,4 ml) Wie entsteht eine nicht-infektiöse Bindehautentzündung? Im Gegensatz zur einer eitrigen, infektiösen Bindehautentzündung, die in der Regel durch Bakterien verursacht wird, gehören bei der nicht-infektiösen Bindehautentzündung Allergien und andere äussere Reize zu den häufigsten Ursachen (z.B. Sonneneinstrahlung, Rauch, Staub, Pollen oder Chlor in Hallenbädern). Eine nicht-eitrige Bindehautentzündung kann auch im Zusammenhang mit einer Erkältung oder einem grippalen Infekt auftreten. Ebenso kann sich die Bindehaut infolge einer dauerhaften Überanstrengung entzünden. Etwa, wenn das das Auge durch lange Bildschirmarbeit überlastet ist. Die nicht-infektiöse Bindehautentzündung ist nicht ansteckend. Hübsche Wiesenblume mit großer Wirkung: Euphrasia officinalis Bereits seit Jahrhunderten werden Auszüge der hübschen Wiesenblume Euphrasia officinalis (auch Augentrost genannt) zur Behandlung von Augenbeschwerden eingesetzt. Die Heilpflanzenauszüge lindern Schmerzen, Brennen, Rötung und beruhigen die gereizte Bindehaut. WELEDA-Tipp: Augentropfen leichter einbringen Manchmal ist es schwierig, Augentropfen in gereizte Augen einzubringen, gerade bei Säuglingen oder kleinen Kindern. Setzt man jedoch einen Tropfen in den nasenseitigen Lidwinkel des geschlossenen Auges, läuft der Tropfen ganz von allein hinein. Pflichtangaben: EUPHRASIA D3 Einzeldosen-Augentropfen. Wirkstoff: Euphrasia 3c D3. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Katarrhalische Entzündungen am Auge, die mit vermehrter Tränenabsonderung einhergehen; Lidödeme, vor allem auf allergischer Grundlage. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. WELEDA AG, Schwäbisch Gmünd

EAN:4150109809625

Werbung

Zusätzliche Informationen

Marke